Telefonieren Sie noch, oder „VoIPen“ Sie schon?

Über kurz oder lang wird auch Ihr Anschluss auf IP-Telefonie umgestellt, wenn er es noch nicht ist. 

 Das Festnetz ist tot – es lebe das Festnetz. Denn das Festnetz, so wie es einmal gestartet ist, gibt es bald nicht mehr. Die Telefonleitung an sich hat aber keineswegs ausgedient. Aber ihr einstiger alleiniger Einsatzzweck, nämlich die Übertragung von Sprache, ist in Zeiten von DSL aus technischer Sicht längst nur noch Nebensache. Sie rauscht heute schon bei vielen Kunden – ohne dass sie explizit etwas davon mitbekommen – nur noch als schmalbandiger digitaler Voice-over-IP-Datenstrom („VoIP“) parallel zu Youtube-Streams und Internet-Seiten durch die Internet-Verbindung. Und wenigen Jahren wird es bei nahezu jedem Haushalt so sein.

Die Vorteile von VOIP

  • Leichtere Verwaltung dank Web-basierter Konfigurationsoberfläche
  • Geringere Anrufkosten
  • Keine gesonderte Verkabelung durch Nutzung der bestehenden Netzwerk-Infrastruktur
  • Herstellerunabhängigkeit
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Bessere Kundendienstleistungen und höhere Produktivität
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Umfangreichere Auswahl an standardmäßigen Funktionen
  • Bessere Kostenkontrolle durch umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten
  • Vereinfachter Überblick über aktuellen Systemstatus und laufende Gespräche
  • Schneller Anschluss von Endgeräten und Rufnummernmitnahme an jeden Arbeitsplatz
  • Alle Möglichkeiten des Roam

Es gibt viele unterschiedliche Angebote und Arten der Telefonie über das Internet von Cloud Systemen, Hosted PBX bis zur einfachen Telefonlösung. Mit SGA Systems an Ihrer Seite finden Sie eine individuell auf Ihre Wünsche angepasste und zufriedenstellende Lösung.